Logo_HappybyNature_bildmarke_sw_final.pn
HAPP(wh)y
[ Zufrieden. Gesund. Motiviert. ]

Happiness… nicht umsonst löst dieses Wort positive Gedanken & Gefühle in uns aus. Schon seit jeher streben die Menschen nach Glück in ihrem Leben. Kein Wunder, denn wer aus dem ‘Glücks-Modus’ heraus agiert, der lebt zufriedener, gesünder und länger.

Zufriedene, gesunde und motivierte Mitarbeiter sind auch im Unternehmen gefragt. Glückliche Mitarbeiter sind seltener krank und mental stabiler; sie sind motivierter und voll dabei bei dem, was sie tun. Und sie prägen das Unternehmensklima und die -kultur positiv. Kurzum: Sie leben, was sie lieben und ihnen wichtig ist.

Happiness Training @work
[ Potentialentfaltung. Resilienz. Gelingendes Miteinander. ]

Happiness Training ist vor dem Hintergrund der positiven Psychologie entstanden, die sich mit Potentialentfaltung, Orientierung an Stärken, Kraft- & Energie-Ressourcen, Werten & Sinn sowie 'Flow' in Leben & bei der Arbeit auseinandersetzt, und dies durch entsprechende Interventionen stärkt.

‘Glücklich Sein‘ statt ‘Glücklich Werden‘ lautet die Devise. Und dieser Zustand kann gezielt gefördert werden.

Im Unternehmenskontext sind neben den individuellen Glücksfaktoren auch Aspekte wie das Miteinander im Team, wertschätzende Kommunikation sowie gelingende Zusammenarbeit integrativer Bestandteil des Happiness Trainings.

Why @work?
[ Sind erfolgreiche Menschen glücklicher oder glückliche Menschen erfolgreich? ]

Wie positiv sich zufriedene Mitarbeiter auf Unternehmensklima und Teamkultur, aber auch auf Motivation und Erfolg des Unternehmens auswirken, lässt sich bei Unternehmen wie upstalsboom erkennen, die Kurs nehmen auf den Mensch in seiner Gesamtheit – «human-centered» eben.

Treibende Motivatoren für Glücksempfinden im Job sind persönliche Wertschätzung und Sinnhaftigkeit des Tuns, Stärkenfokus & Potentialentfaltung - gerade für die Nachwuchs-Generationen, die eine ausgewogene Balance in allen Lebensbereichen für sich anstreben und verstärkt nach Sinn & Werten ihrer Tätigkeit und des Unternehmens fragen. Damit treten auch rein finanzielle Anreize vermehrt in den Hintergrund, besonders bei den New-Work-Generationen. Geschätzt werden stattdessen Arbeitgeber, die sich durch eine Sinn-orientierte Ausrichtung auszeichnen sowie flexible Arbeitsgestaltung von Ort & Zeit und betriebliche Zusatz-‘Goodies’ wie weitere Urlaubstage, Sabbaticals oder Sport- & Wellbeing-Kurse während der Arbeitszeit anbieten. Gefragt sind zunehmend Unternehmen, die den Mensch mit seinem Potential & seinen Bedürfnissen wieder verstärkt in den Mittelpunkt stellen. So leisten sich manche Unternehmen gar eine eigene Stelle eines Feel Good Managers/Chief Happiness Officers, der sich rein um die Entwicklung einer wertschätzenden und Potential-orientierten Unternehmenskultur, um Teambuilding, Mitarbeitermotivation & -bindung kümmert.

Aber auch mit Blick auf die steigenden Ausfälle im Job durch Burn-Out, Depression oder das neuerdings auftretende Symptom Bore-Out, bekommt der Fokus auf ein erfülltes-zufriedenes Leben ein anderes Gewicht. Doch warum immer erst dann aktiv werden, wenn es schon zu spät ist? Mentale Gesundheit und Resilienz lässt sich im Vornherein präventiv fördern.

An all diesen Aspekten setzt Happiness Training @work an: Ein Kompakt-Format für gelingendes Leben im Job und im Team, das neue Formen des betrieblichen Gesundheitsmanagements ermöglicht, die Mitarbeitermotivation stärkt und zu Personalentwicklung & -bindung beiträgt.

bei Euch?

[ Gesund sein & bleiben. Motiviert & Zufrieden. Inspiriert & im Flow. ]

So verschieden die Bedürfnisse, so verschieden die Formate. Hier zum Überblick >>

Ihr seid auf der Suche nach einer auf euer Unternehmen zugeschnittenen Lösung?
Fragt einfach nach!
>>

-> Ich freue mich darauf, von Euch zu hören! <-

Happy by Nature
​lebe@happybynature.ch
Tel: +41 (0)78 209 17 00

© 2019  Happy by Nature