[ Stationen meines Lebens ]

Viele Erfahrungen durfte ich machen in meinem Leben - und jede prägt mein 'Profil', mein 'Gesicht'. Wie in jeder Lebensgeschichte gibt es aber persönliche Meilensteine für einen selbst. Die da für mich wären:

  • Studium Medienwirtschaft in Wiesbaden, vor allem die Erfahrungen während des Studien-Auslandsjahrs in Toulouse (F)

  • Mid-Term-Freiwilligendienst & Organisation eines internationalen Workcamps in Ecuador

  • Die Zeit & das Engagement für nachhaltigen Konsum im, am und um's Öko-Institut herum in Freiburg/Breisgau (D)

  • Interkulturelle Bereicherung bei je 6 Monaten Weiterbildung in Chile &  Work & Travel/Wwoofing in Australien

  • Dem Zauber der Schweiz erlegen

  • Austausch & bereichernde Begegnung bei einem 3-jährigen Einsatz personneller Entwicklungszusammenarbeit in Honduras

  • Erweiterung unterschiedlichster Happiness-Kompetenzen durch Mutterschaft x 2

  • Designing my life mit Weiterbildung in  Happiness-Training, Wildnispädagogik, Radical Collaboration, Naturcoaching ... Happy by Nature takes of!

  • Einen Eindruck von meinen Lebensstationen
    - chronologisch & ausführlicher - gibt's auf meinem
    Linkedin-Profil

​​​​​​​Und doch ist dieses nur eine Momentaufnahme des jetzigen Zustands … jede weitere Station in meinem Leben fügt eine neue Facette hinzu, die mein Lebensmosaik bereichert & schillernder werden lässt.

Wirklich sehen, wer ich bin, was mich bewegt & inspiriert, was mich glücklich macht und was mich traurig stimmt, mich hoffen, lieben & leben lässt ...

... das ist nur in der persönlichen Begegnung möglich.

Ich bin … Mensch …

ein kommunikativer und neugieriger noch dazu. Daher steht Mensch-Sein für mich auch im Zentrum von dem, was ich tue. Und deshalb war es wohl nur eine Frage der Zeit, bis ich als Dipl.-Medienwirtin vom Marketing- & Kommunikations-Business den Weg gefunden habe, um den Fokus noch konkreter auf die «Human-base» zu richten, dem Miteinander von Mensch zu Mensch, Potential-orientiert und mit Blick auf das, was der andere gut kann, gerne tut und was ihn motiviert … das ist die Basis meines pot-fleuris.

… CHANGE-(Making)-Motiviert …

denn wie Wolf Biermann schon sagte: «Nur wer sich ändert, bleibt sich treu». Und ich möchte etwas bewegen in der Welt - beitragen zu mehr Wohlbefinden & Glück, zu Kooperation & einem guten Miteinander, zu Leben in Tiefgang & in Zufriedenheit. … das prägt, was ich tue.

… New Work begeistert …

da diese Denk- & Lebensweise so viel von dem integriert, was ich bereits lebe und mir wichtig ist. Ich bin als Vertreter der Generation Y zwar auch digital unterwegs, schätze den zwischenmenschlichen Austausch und die Begegnung mit Menschen aber besonders. Daher auch der Fokus auf Zusammenarbeit, Teams & Gruppen sowie Face-to-Face-Interaktion. Und drum auch die Entscheidung, meinen Platz hinter dem Bildschirm einzutauschen gegen das Eintauchen in die Gruppendynamiken des Trainer-Daseins mit all seinen spannenden Menschen, Leben & Geschichten. … das motiviert & inspiriert mich.

… Kunterbunt aufgestellt …
und immer wieder daran interessiert, Neues (kennen-) zu lernen. Darum bereichere ich das Happiness Training @work gern mit Inspirationen & Inputs aus anderen Ausbildungen von mir und lasse Methoden aus Design Thinking sowie Impulse aus Naturcoaching & Wildnispädagogik einfliessen. … damit biete ich euch einen kreativen, interdisziplinären Methodenmix. Wertschätzung, Respekt & Herzblut inbegriffen, versteht sich.

auch ich will happy sein ...

und da ein erfülltes Leben für mich undenkbar ist, ohne mich für all das zu engagieren, was mir wichtig ist – Potential & Entfaltung, Wertschätzung, Miteinander, Verbundenheit, Natur(er-)leben, Changemaker & Imagine-Visions … mache ich genau das, was ich mit happy by nature tue.

Und du?

ich freue mich drauf, dich/euch kennenzulernen!

Das bin ich
Happy by Nature
​lebe@happybynature.ch
Tel: +41 (0)78 209 17 00

© 2019  Happy by Nature

Vera AebI